Interaktiv

In der Rubrik „Interaktiv“ finden Sie einige Anwendungsbeispiele aus Teilen unseres Methodenportfolios, die Sie interaktiv verändern können. Zur Betrachtung der Inhalte benötigen Sie den kostenlosen Wolfram CDF Player, den Sie hier herunterladen können.

 

Schauen Sie regelmäßig vorbei, da wir das Angebot für Sie kontinuierlich erweitern werden. Wenn Sie Anregungen oder Anmerkungen haben, so können Sie uns gerne kontaktieren (Kontakt).

Direkt zu:VerteilungsfunktionenParameterschätzung


Verteilungsfunktionen

Hier werden zu verschiedenen Verteilungsfunktionen (aktuell: Exponentialverteilung, Weibull-Verteilung, Lognormal-Verteilung) einige Zuverlässigkeitskenngrößen (Ausfallwahrscheinlichkeit, -dichte und -rate) graphisch dargestellt. Über die unteren Slider der Achsenwertekann der Darstellungsbereich individuell angepasst werden. Durch Verstellen der weiteren Slider (inaktive Slider sind hellgrau dargestellt) können Sie die entsprechenden Funktionsparameter verändern.

 

Zur Betrachtung der interaktiven Inhalte benötigen Sie den kostenlosen Wolfram CDF Player, den Sie  hier herunterladen können.


Parameterschätzung

Mit dem nachfolgenden Programm können Sie beispielhafte empirische Fahrleistungsdaten
(dargestellt als blaue Punkte) manuell durch eine theoretische Verteilungsfunktion (dargestellt als blaue Kurve) anpassen. Probieren Sie aus, welche Verteilung am besten geeignet ist. Das Bestimmtheitsmaß sollte größer als 99,5% sein. Schaffen Sie auch 99,6%?

 

Das Wuppertaler Zuverlässigkeitsprognosemodell verwendet Parameterschätzverfahren, um empirische Daten durch eine theoretische Verteilung mathematisch anzupassen.

 

Zur Betrachtung der interaktiven Inhalte benötigen Sie den kostenlosen Wolfram CDF Player, den Sie hier herunterladen können.