IQZ-Experte Prof. Dr.-Ing. Andreas Braasch mit Impulsvortrag auf der polisMOBILITY Konferenz am 18. Mai 2022 in Köln

Logo von "polis MOBILITY"

Wenn das Fahrzeug mit der Ampel spricht…

 

Auf der polisMOBILITY Konferenz präsentieren Vordenkerinnen und Vordenker der Branche spannende Ideen und Visionen. Teilnehmende interagieren, vernetzen sich und diskutieren miteinander über die Herausforderungen der Mobilitätswende. Die Basis dafür liefert eine aktuelle Studie des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt. Gemeinsam werden auf der polisMOBILITY Konferenz kooperative Lösungsansätze entwickelt sowie internationale Pilotprojekte und Use-Cases diskutiert. Ein offenes Content-Programm in den Hallen ist Besucherinnen und Besuchern frei zugänglich und wird ergänzt um etablierte Konferenzen sowie moderne Dialogformate. Dieser Mix aus innovativen Inhalten und modernen Networking-Anlässen bietet ganz neue Möglichkeiten zur Interaktion.

 

Wie sieht die Zukunft unserer persönlichen Mobilität aus? Was muss passieren, damit autonomes Fahren und alternative Antriebe bald alltäglich werden? Und auf welche Weise prägt der ÖPNV die Zukunft des öffentlichen Verkehrs?

Diese und viele weitere zentrale Fragen rund um die wegweisenden Technologien und Strategien für ein neues Verständnis von urbaner Mobilität werden den Besucherinnen und Besuchern auf der visionSTAGE.

 

Freuen Sie sich dort auf einen Impulsvortrag und einer Paneldiskussion mit unserem IQZ-Experten Prof. Dr.-Ing. Andreas Braasch.

 

Mittwoch, 18.05.2022 16:15-17:30 Uhr auf der VisionsStage (Bühne 1)

 

Koelnmesse GmbH, Messeplatz 1, 50679 Köln

Referent:

Prof- Dr. -Ing. Andreas Braasch / IQZ GmbH

Detaillierte Veranstaltungs- und Besucherinformationen erhalten Sie hier.

Nehmen Sie Kontakt auf!

Christiane Schmieta

Assistentin der Geschäftsführung

Unser Newsletter

This site is registered on wpml.org as a development site.