Archiv

IQZ auf den 26. Windenergietagen „Willkommen in der Zwischenzeit“ vom 07. bis 09. November 2017 in Warnemünde

Wie in den vorangegangenen Jahren ist das IQZ auch in diesem Jahr bei den Windenergietagen mit einem Stand und mit interessanten Vorträgen vertreten.
Die Windenergietage beinhalten drei Dinge: Information, Erlebnis und Kommunikation. Das sind ureigene Bestandteile im Sozialleben des Menschen.
 
Dr. Andreas Braasch wird Ihnen in seinem Vortrag zu dem aktuellen Thema „Ganzheitliche Risikosimulation von Windparks – Vollwartung als Chance oder Risiko?“ aufzeigen, welcher Nutzen die Simulation zur Bewertung von ökonomische Risiken hat.
 
Dr. Fabian Plinke gibt mit seinem Vortrag „Benchmark moderner Simulationsmethoden in unterschiedlichen Industriebereichen“ einen Einblick in die Möglichkeiten der konsequenten Datennutzung bezüglich Zuverlässigkeits- und Instandhaltungsrelevanter Themen.
 
Mittwoch, 08. November, 10.25 Uhr

Forum 9 – TechWerk – Das Technikforum für die Windenergiewirtschaft
„Ganzheitliche Risikosimulation von Windparks – Vollwartung als Chance oder Risiko?“
Referent: Dr.-Ing. Andreas Braasch, Institut für Qualitäts- und Zuverlässigkeitsmanagement GmbH
 
iCalendar
 
Donnerstag, 09. November, 11.55 Uhr

Forum 10 – Gestaltet von Windmesse.de
„Benchmark moderner Simulationsmethoden in unterschiedlichen Industriebereichen“
Referent: Dr. Fabian Plinke, Institut für Qualitäts- und Zuverlässigkeitsmanagement GmbH
 
iCalendar
 
Seien Sie dabei und freuen Sie sich auf dieser Tagung mit begleitender Ausstellung auf die Vorträge von hochkarätige Referenten.
 
Das ausführliche Programm-und alle Anmeldeinformationen erhalten Sie hier