Archiv

maintain – 18. bis 20. Oktober 2016 in München

IQZ auf der Leitmesse und Konferenz für industrielle Instandhaltung

Zwei große Trends stellen die Branche vor Herausforderungen. Maschinen- und Anlagenhersteller werden künftig vermehrt eigene Services anbieten. Dies führt zu einem verschärften Wettbewerb mit den Dienstleistern. Auch die zunehmende Vernetzung hin zum „Internet der Dinge“ fordert neue Angebote und Geschäftsmodelle. Heute gilt es, innovative und effiziente Lösungen für Morgen zu entwickeln – und diese erfolgreich in die Praxis zu bringen. Mit ihrem neuen Konzept gibt die maintain branchenspezifische Antworten auf die wesentlichen Fragen der Zukunft. In diesem Zusammenhang möchten wir Sie ganz besonders auf den Vortrag von Dr.-Ing. Jan Hauschild, IQZ GmbH, hinweisen. Alle relevanten Details und das Programm finden Sie hier!

 

Mittwoch, 19. Oktober 2016, 16:25 – 16:50 Uhr

FVI Campus (maintain Konferenz), ICM Erdgeschoss

 

„Risikosimulation von Full-Service-Verträgen im Bereich der Windenergie“

Dr.–Ing. Jan Hauschild, IQZ GmbH

 

Die dialogorientierte Konferenz vermittelt Ihnen wertvolles Wissen zu Instandhaltung 4.0, Strategien effizienter Instandhaltung und intelligentem Ersatzteil-Management. Konferenzpartner sind das Forum Vision Instandhaltung e.V. (FVI) und der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME).

 

MaintainMünchen