Archiv

QZ Artikel „Gemeinsam effizienter“

Gewährleistungsmanagement und Funktionale Sicherheit

Scheinbar haben Funktionale Sicherheit und Gewährleistungsmanagement im Unternehmen nur eines gemeinsam: Beide Disziplinen binden beträchtliche Ressourcen. Aus durchaus nachvollziehbaren Gründen werden sie deswegen meist gänzlich unabhängig behandelt. Doch ein Blick beider Disziplinen über ihre Tellerränder – bis hin zu einer Kooperation – kann für beide Seiten gewinnbringend sein.

Mit dieser Einleitung beginnt der Artikel der QZ-Ausgabe 03/2013, in dem Herr Dr. Braasch auf die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Funktionaler Sicherheit und Gewährleistungsmanagement eingeht. Den kompletten Artikel können Sie auf den Seite der QZ unter folgendem Link einsehen.