Archiv

Veranstaltung „Sicherheit im Maschinenbau – Wie sich Forschung und Industrie ergänzen“

Das IQZ richtet als Partner der Innovationsallianz der NRW-Hochschulen eine der fünf regionalen Dialogveranstaltungen 2012/2013 aus. Das Thema der aktuellen Reihe lautet „Innovation durch Kooperation in Maschinenbau und Produktionstechnik“.

Das Institut für Qualitäts- und Zuverlässigkeitsmanagement, die Bergische Universität Wuppertal sowie die A. Mannesmann Maschinenfabrik Remscheid werden das Thema Sicherheit im Maschinenbau in den Mittelpunkt stellen. Neben einem Beispiel zur Kooperation zwischen Wissenschaft und Industrie wird ein weiterer Vortrag die Herausforderungen der Funktionalen Sicherheit beleuchten.

Die Veranstaltung wird am 30.01.2013 von 17 Uhr bis ca. 19 Uhr im Technologiezentrum Wuppertal (Lise-Meitner Str. 1-13, Haus 2, Dachgeschoss) stattfinden.

Thema der Veranstaltung: „Sicherheit im Maschinenbau – Wie sich Forschung und Industrie ergänzen“.

Ablauf

Begrüßung:
Dr.-Ing. Andreas Braasch, IQZ Wuppertal; Hartmut Koch, InnovationsAllianz der NRW-Hochschulen; Peter Gebhart, ProduktionNRW/VDMA NRW

Vorträge

  • Einschätzung und Risikobeurteilung für unvollständige Maschinen – Ein Kooperationsbeispiel zwischen Wissenschaft und Industrie
    Dr.-Ing. Wilhelm Brunner, A. Mannesmann GmbH; Dr.-Ing. Marco Schlummer, IQZ Wuppertal
  • Funktionale Sicherheit im Maschinenbau – Herausforderungen, aktuelle Forschung, Lösungsansätze
    M.S.c.S Benjamin Günnel, Bergische Universität Wuppertal

Abschlussdiskussion und Zusammenfassung
Hartmut Koch, InnovationsAllianz der NRW-Hochschulen

Get Together mit gemeinsamem Imbiss

 

Als Partner sind vor Ort

  • A. Mannesmann Maschinenfabrik Remscheid GmbH, Remscheid,
  • Bergische Universität Wuppertal, Lehrstuhl für Sicherheitstheorie und Verkehrstechnik und
  • Institut für Qualitäts- und Zuverlässigkeitsmanagement GmbH (IQZ), Wuppertal.

Weitere Informationen zur aktuellen Veranstaltung entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsflyer. Hinweise zu den  weiteren Dialogveranstaltungen und den Anmeldeformalitäten finden Sie unter innovationsallianz.nrw.de.